Spendenverteilung

Nachfolgend führen wir die Verwendung der Spenden in Bochum und NRW auf, um Ihnen einen Überblick zu geben, welche Einrichtungen in unserer Nähe gefördert werden:

2013
25.000 €
Hospiz St. Hildegard Bochum
20.000 € PURE ein Projekt der Ruhr-Universität Bochum

2012
60.000 € Allgemeines Krankenhaus Hagen
48.000 € Sozialpsychiatrisches Zentrum f.Kinder Leverkusen gGmbH
40.000 € Bochumer Aktion für die an Leukämie erkrankten Kinder
25.000 € Essener Elterninit. z. Unterstützung krebskranker Kinder eV
25.000 € Henri Thaler Verein e.V. Ennepetal
20.000 € Kinderhilfe HNO Freunde+Förderer d. Evang. Krhs. D´dorf
15.000 € Hospiz St. Hildegard Bochum

2011
50.000 € Bochumer Aktion für die an Leukämie erkrankten Kinder

30.000 € Henri Thaler Verein e.V. Ennepetal
20.000 € Kinderhilfe HNO Freunde+Förderer d. Evang. Krhs. D´dorf
10.000 € Hospiz St. Hildegard Bochum

2010
60.000 € Stadt Köln für Kinderhilfe Bethlehem im d.Caritasverband
40.000 € Bochumer Aktion für die an Leukämie erkrankten Kinder
30.000 € Henri Thaler Verein e.V. Ennepetal
20.000 € Kinderhilfe HNO Freunde+Förderer d. Evang. Krhs. D´dorf

2009
70.000 € Allgemeines Krankenhaus Hagen
40.000 € Bochumer Aktion für die an Leukämie erkrankten Kinder
40.000 € Henri Thaler Verein e.V. Ennepetal
32.000 € Klinikum Ruhr-Uni Marienhospital Herne Kinderchirurgie
26.000 € Unnauer Patensch.z.Unterst.krebskranker KinderJugend eV
20.000 € Uniklinik Düsseldorf Kinder-Onkologie und Hämatologie
20.000 € Kinderhilfe HNO Freunde+Förderer d. Evang. Krhs. D´dorf

2004
115.000 € Verein zur Förderung krebskranker Kinder Münster e.V.
60.000 € Allgemeines Krankenhaus Hagen
40.000 € Evangelisches Krankenhaus Bethanien Iserlohn
30.000 € Vestische Caritas-Kliniken GmbH in Datteln
20.000 € Kinderhospiz Balthasar in Olpe
15.000 € Hospiz St. Hildegard Bochum
15.000 € Klinik Ruhr-Uni Marienhospital Herne Kinderchirurgie
15.000 € Henri Thaler Verein e.V. Ennepetal

1999
210.000 € Uniklinikum Essen Hämatologie, Onkologie+Endokrinologie
100.000 € Henri Thaler eV Selbsthilfegr.f.Eltern krebskr.Kinder EN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.